Black 7 Nitro Racing – 2014 Review

_MG_0518

2014 war für die Jungs vom Black Seven Nitro Racing Team eine durchwachsene Saison. In Finnland gab es beim zweiten Rennen einen Sieg, in Hockenheim vor heimischer Kulisse hat das Team durch einen Getriebeschaden leider den EM Titel verspielt. Sie wurden wie auch 2012 Vizemeister und darauf kann man bei der Konkurrenz erstmal stolz sein.

’’Ich steig nicht in den Flieger um zweiter zu werden’’. Das zeigt immer noch das Ziel des Teams. Die wollen den Pot für den Ersten in Händen halten. ’’Samu (Kemppainen) hat natürlich verdient die Meisterschaft gewonnen. Ihm habe ich den Titel am meisten gegönnt, da er auch schon seit Jahren vorne in der FIM EM mitfährt und es bei ihm immer knapp war mit dem Titel. Er war dieses Jahr einfach ein bisschen konstanter schnell als wir’’.

_MG_0517 [640x480]

Beim Main Event, dem ersten von 4 EM Rennen hat das Team schon gemerkt, dass etwas im Argen liegt. Immer noch wurde das Team von Wheelspin und Tyreshake geplagt. Man bedenke, dass die 2013 neu verbaute elektronische Kupplungs- und Fuel Steuerung noch nicht ausgetestet ist. Was immer man anstellte, das Bike wollte nicht konstant geradeaus fahren. Wenn der Vorderreifen in der Luft ist, dann läuft es, setzt der Vorderreifen auf, dann biegt das Bike nach links ab. Samu hat das gleiche Problem, er fährt auch einen Weekend Frame aus den Staaten. Werner Habermann wurde auf dem Platz konsultiert, es könnte am Reifen liegen, der wurde getauscht, keine positive Veränderung. Also wurde mit der Zeit immer deutlicher, dass der Rahmen einfach seinen Zenit überschritten hat und erneuert werden muss. Doch zuerst wird 2014 zu Ende gefahren.

A74V0419 [640x480]

In Finnland hat man das zweite der Vier Rennen der EM gewonnen, dort wurde vor der Saison neuer Asphalt aufgetragen und alle Teams hatten gleichermaßen zu kämpfen. In Hockenheim dann ein erstrunden Aus gegen Roman Sixta. ’’ Ich habe Roman Sixta noch meinen Ersatz Belt / Antriebsriemen gegeben, nachdem er nach meinem Getriebedefekt gegen mich gewonnen hat. Die Idee war natürlich auch, dass er gegen Samu im Finale fährt und Samu evtl. ein paar Punkte liegen lässt. Aber Roman hat sich dann selber im 1/2 Finale eliminiert’’.

A74V9790 [640x480]

Die Finals in Pod waren dann durchwachsen, immer wieder das Abbiegen, das Team wollte früh gegen Samu fahren, um ihn aus eigener Kraft zu schlagen und die nötigen Punkte für den EM Titel zu sammeln. Am Ende hat es aber nicht gereicht.

Hier noch der Link von einer Slomo aus Pod. Schaut euch das an. Start, Tyreshake, up in smoke, Gas zu, wieder drauf. In Zeitlupe sieht man das sehr gut, in Echtzeit ist so was schwer zu sehen, geht zu schnell. Da sieht man auch vor dem Start wie da Bike im Standgas alleine vibriert und durchgeschüttelt wird.

Das Chassis als Übeltäter wird über Winter digital simuliert und mit kleinen Optimierungen durch eine Kopie ’’Made in Germany’’ ersetzt. ’’Das muss wieder geradeaus laufen’’. Gebaut wird (mittlerweile müsste es fertig sein) von Frank Sauter, der eine High Teck schmiede betreibt, in der auch aktuelle DTM Renner entstehen. Der Kontakt besteht schon seit Jahren und wir nun genutzt um das Bike wieder auf Kurs zu bringen. Das in Hockenheim geschrottete Getriebe ist schon im Herbst generalüberholt aus Schweden wieder hier eingetroffen, Per Bengtson von BenTec hat sich darum gekümmert.

_MG_0516 [640x480]

Im März/April will das Team das neu aufgebaute Geschoss testen, wo ist noch unklar, es muss aber nicht unbedingt das wettermäßig unbeständige Britannien sein. Wir hoffen auf Infos nach dem Test.

Christian war im Herbst, als ich für diesen Bericht mit ihm telefonierte noch bester Dinge, dass 2015 wieder 6 anstatt nur 4 Rennen zum EM Kalender gehören. Das hat sich leider nicht bewahrheitet, es sind 2015 sogar noch weniger Rennen, da Finnland kurzfristig einen Rückzieher gemacht hat. Zweimal Pod und die Nitros zählen zur EM. Die Nordic Championship, die in Skandinavien ausgetragen wird steht in großer Konkurrenz zur EM, da reiben sich die Kräfte irgendwie auf, ich persönlich hoffe nicht, dass der Sport in unseren Breitengraden darunter leidet.

_MG_0186 [640x480]

Jungs, alles Gute von uns Für 2015, der Pott muss endlich mal nach Deutschlang. Get it.

Haltet euch über die Aktivitäten des Teams auf dem Laufenden auf der Homepage, oder der FB Page.

Markus Münch für Dragmag.de

(Bilder Markus Münch, Roland Schenker)

_MG_0183 [640x480] _MG_0340 [640x480] _MG_0185 [640x480] _MG_0181 [640x480]